Gasthermen (Erdgas-Flüssiggas)

 

 

Erdgas und Flüssiggasthermen sind sehr effiziente und Platz sparende Heizungsanlagen.

 

Sie finden dort ihren Einsatz, wo bereits ein Erdgasanschluss oder ein Flüssiggastank aufgestellt ist. Meist sind dies kondensierende Apparate welche die zugeführte Energie sehr gut ausnutzen.

Gerade noch so viel Platz wie ein aufgestellter Wäschekorb benötigt die Heizung in Ihrem Haus.

 

 

 

Zudem ist der Wassererwärmer als Kompaktversion unterhalb der Gasheiztherme erhältlich.

 

           

  

 

 

Flüssiggasanlagen

 

 

Zur Lagerung des Flüssiggas gehört eine Tankanlage, welche zum Teil ganz eingegraben, oder teilweise oberirdisch aufgestellt wird.